Der Saturn in der Opposition!

03 Mai, 2014

Mittagssonne am Wochenende

Heute gab es wieder gutes Wetter am Mittag. Ich hatte ein paar Freunde zum Beobachten der Sonne eingeladen und am Ende paar gute Bilder gemacht. Das Wetter ist leider nur scheinbar gut gewesen. Weit oben in der Atmosphäre gab es einiges an "Dreck" was die Sicht stark verschlechterte. Das Ergebnis der Aufnahmen kann man dennoch zeigen.
Die Sonne 
Teleskop: Celestron Schmidt-Cassegrain Teleskop Advanced C8, 8'', 203/2032 mm, F/10
Kamera: NIKON D50, ISO-400, RGB (0,56s), 03.05.2014 ~14:45
Die Sonne - Sonnenfleck 2047 und 2051
Teleskop: Celestron Schmidt-Cassegrain Teleskop Advanced C8, 8'', 203/2032 mm, F/10
Kamera: NIKON D50, ISO-400, RGB (0,56s), 03.05.2014 ~14:45
Die Sonne - Sonnenfleck 2049 und 2050
Teleskop: Celestron Schmidt-Cassegrain Teleskop Advanced C8, 8'', 203/2032 mm, F/10
Kamera: NIKON D50, ISO-400, RGB (0,56s), 03.05.2014 ~14:45
Die Bilder habe ich mit einem Grünen- und IR/UV-Filter gemacht. Ich habe mit Registax6 50 Bilder ausgewertet und davon 14 besten zum Summieren ausgewählt. Dann mit dem Wavelet-Filter geschärft. Zum Schluss habe ich noch mit Gimp den roten Kanal geladen und diesen gefärbt (Hue 60, Saturation 30, Lightness 0). Der grüne Kanal ging zwar auch schien mir aber weniger gut. Die Bezeichnung der Sonnenflecken und die aktuelle Sonnen-Ansicht kann man online finden.

Keine Kommentare: