22 Februar, 2015

Die schöne Mondsichel

Ich habe das gute Wetter am Sonntag genutzt um unseren Mond zu fotografieren. Dabei habe ich gleich geschaut ob meine CCD- oder die Canon 70D-Kamera bessere Bilder erzeugt. Wenn man die Bilder ganz unbedarft anschaut, so scheint CCD bessere Bilder zu machen. Aber, was mich doch überrascht hat, die Videos in HD mit der Canon erzeugen bessere Bilder (mehr Pixel hat die Canon ja schon). Ich habe jedenfalls einige unterschiedliche Video-Formate der Canon probiert und HD scheint mir am besten ausfallen. Das kann man allerdings nur in der vollen Auflösung sehen und nicht hier im Blog. 

Hier ein Mosaik (4 Teile, je 5 Bilder) erstellt mit der CCD und ein Bild zum Vergleich aus einem HD-Video erstellt.

Die schöne Mondsichel mit der CCD-Kamera (4-Bilder-Mosaik)
Teleskop: Celestron Schmidt-Cassegrain Teleskop Advanced C8, 8'', 203/2032 mm
Kamera: StarShoot G3 Monochrome CCD, L (0,005s), 22.02.2015 ~19:40
Das Bild habe ich wie immer mit AviStack gestackt, mit Registax6 geschärft und mit Astra Image nachbearbeitet. Und hier ein Video mit der vollen HD-Auflösung und mit Canon 70D.
Die schöne Mondsichel mit der Canon 70D (HD)
Teleskop: Celestron Schmidt-Cassegrain Teleskop Advanced C8, 8'', 203/2032 mm
Kamera: Canon 70D, ISO-200, RGB, 25 fps, 20% von 20 Sek., 22.02.2015 ~21:30

Keine Kommentare: