04 Juni, 2017

Ein Halbmond-Mosaik aus 27 Teilen

Gestern gab es für Mond eine gute Gelegenheit. Ich habe ein paar Minuten zu spät angefangen, sodass mir am Ende ein Baum im Weg stand. Dadurch ist an einer Stelle die Auflösung sofort runtergegangen.

Für die Aufnahme habe ich 27 einzelne Aufnahmen, mit je 3000 Bilder pro Video gemacht. Das hat ein paar Stunden in Anspruch genommen und der Mond ist mir fast entwischt (habe fast zu lange gebraucht).

Pro jede einzelne Aufnahme habe ich 50% der besten Bilder aussuchen lassen und diese mit Deconvolution geschärft. Danach zu einem großen Mosaik aus 27 Teilen zusammengelegt. Zum schluss noch Mikrokontraste angehoben.

Viel Spaß beim anschauen!


Mond 27x Mosaik
Ein Halbmond-Mosaik aus 27 Teilen
 Auch wenn das Bild nicht 100% geklappt hat, so gefällt es mir gut.

Keine Kommentare: