01 August, 2015

1. August - Mond und Sterne für eine Hochzeit

Ich habe am Samstag einen wichtigen Termin gehabt - Hochzeit! Eingeladen wurde ich mit meinem Teleskop und so bin ich durch Deutschland mit meinem C8 gereist.

Am Nachmittag haben ich, als sich eine kleine Pause ergeben hat, zur Sonnenbeobachtung aufgebaut. Viele der über 50 Gäste konnten ja gar nicht vorstellen, dass man die Sonne so sehen kann. Was die Flecken angeht, so musste ich ebenfalls kurz aufklären.

Später am Abend konnten wir noch Saturn beobachten. Die Sicht ist durch Wolken schlecht gewesen aber selbst paar Monde von Saturn konnte man erkennen.

Eigentlich wollte ich nur den Mond zeigen. Aber "das Programm" gefiel vielen und so hat sich das ergeben, dass wir uns etwas länger mit der Beobachtung beschäftigt hatten.

Spät, etwa gegen 12, hatten wir zwischen den Wolken den Mond beobachtet. Bei 98% konnte ich auch  den Terminator zeigen, was viele begeistert hatte.

Ein paar DeepSky-Objekte konnte ich auch zeigen, auch wenn diese nur schwach zu erkennen waren.

Keine Kommentare: